Neogene CD-Artwork

Gitarren, Bass, Schlagzeug. Dynamiken zwischen Brett, Krach und Stille. Melodien, so treu wie Gold. Lyrisches Mäandern, große Bögen, helle Punkte, die klare Stimme einer Sängerin. Gegensätze, die keinen Widerspruch darstellen für die Aachener Rockband neogene, die es ebenso amtlich krachen lassen wie still berühren kann. Ihr zweites Album hunting verbindet ein hohes Energielevel auf bundesweit derzeit einzigartige Weise mit sensibler Emotion. Der Trick dabei: Es gibt keinen!
Mehr Infos bei www.neogene.de

frontbackinside_neogeneposterpostcard

Leave a Reply